Der Nutzen der Munddusche

Zahnpflege und Mundhygiene sind fast schon so alt wie die Zivilisation. Vor 5000 Jahren putzte man sich im alten Mesopotamien (auf dem Gebiet des Irak) mit Zweigen des Arak-Baums die Zähne. Vor fast 4000 Jahren benutzen die Ägypter Natron als Mundspülung.

Heute gibt es viele Produkte, die Zähne länger gesund halten sollen. Wie gut die Wirkung letztendlich ist, kann vom Laien nicht immer beurteilt werden. Wir geben Ihnen ein paar Anhaltspunkt zur Wirkung von Munddusche, Zahnseide und Zahnbürste. Sprechen Sie bei Beschwerden vor dem Gebrauch einer Munddusche mit Ihrem Zahnarzt.

Vergleich zwischen Zahnseide und Munddusche als Ergänzung zur Zahnbürste

In einer US-Amerikanischen Studie wurde getestet, welche Auswirkungen Zähneputzen in Verbindung mit Munddusche oder Zahnseide auf Zahnfleischbluten, Zahnfleischentzündung und Plaque unter dem Zahnfleischrand hat. Die 2005 veröffentlichten Resultate sind nicht repräsentativ. Dennoch geben sie einen Hinweis auf die Wirksamkeit von täglicher gründlicher Mundhygiene. Die in drei Gruppen angeordneten Testpersonen sollten im Verlauf von 28 Tagen täglich verschiedene Zahnpflegekonfigurationen anwenden.

Gruppe 1: Handzahnbürste und Zahnseide
Gruppe 2: Handzahnbürste und Munddusche
Gruppe 3: Schallzahnbürste und Munddusche

Das Resultat des sogenannten Bleeding-Index (Vergleichszahl zur Wirkung bei Zahnfleischbluten) legt nahe, dass der Gebrauch einer Munddusche zu signifikant guten Ergebnissen führt. Alleiniges Zähneputzen oder Zähneputzen mit täglichem Einsatz von Zahnseide ist deutlich weniger effektiv.

Die Maßzahl zur Veränderung von Zahnfleischentzündung ist in den Gruppen mit Munddusche nach der Hälfte der Testdauer deutlich besser, als bei Gruppe 1. Allerdings gilt dies nur für die Außenseiten der Zähne bzw. des Zahnfleischs. Die zur Zunge gerichtete Seite hatte sich nach 14 Tagen bei keiner Gruppe verändert. Nach 28 Tagen macht sich der Einsatz einer Munddusche jedoch deutlich bemerkbar.

Der Plaque Index legt nahe, dass die Kombination aus Schallzahnbürste und Munddusche am effektivsten reinigt. Nach Ende der Testperiode ist die Beseitigung von Plaque der Gruppen 1 und 2 auf gleichem Niveau. Gruppe 3 erzielt ein deutlich besseres Ergebnis.

Auch Ergebnisse anderer Studien weisen auf ein effektives Zusammenspiel von Zahnbürste und Munddusche hin.

Quelle:

National Center for Biotechnology Information – USA

Wollen Sie noch mehr für Ihre Zahnpflege tun? Dann informieren Sie sich über unsere TECHNOLOGIE oder besuchen Sie unseren SHOP.